Cat’s KAL #1

…nachdem ich den ersten Februar MMM schon dienstreisehalber verschlumpert habe (aber immerhin me-made-gekleidet), geht es jetzt aber los:


Woher bezieht ihr eure Strickinspiration?
Zeitschriften (knitscene, Rowan, Rebecca), Ravelry, blogs, schöne Bücher, noch mehr schöne Bücher – schmökern auf dem Sofa an langen Abenden und mehr träumen als stricken, das alte Problem – was ich schon alles fertig haben könnte… nun ja


Welche Modelle sind eure Favoriten?
irgendwann höre ich bei diesem Kleid mal auf zu träumen, aber da muss ich wohl mal lange Urlaub machen


Habt ihr Empfehlungen was Muster, Wolle und Händler angeht? 
Muster: für Anfänger sind kraus rechts oder Perlmuster sehr dankbar, da die leichte Unregelmäßigkeiten im Strickbild gut wegstecken


ohne Muster ist mir stricken zu langweilig, Rapporte sind super um sich vorwärts zu treiben


Wolle: am besten Naturfasern, möglichst in nicht allzu wilden Mischungen vom lokalen Dealer, online von lanade oder wollbox oder wolleunddesign, aber dann sollte man wissen, was man bekommt


Für das Kurzarm-Projekt habe ich schon so meine Anwärter, aber dazu mehr in der nächsten Woche.









Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s